9 Punkte


Bedarfsorientiert und ambulant. Die kooperative Familienbegleitung ist ein Eltern aktivierendes, auf den Einzelfall abgestimmtes Familienhilfe- und Unterstützungsangebot.

Dabei verstehe ich Kooperation als Grundhaltung: Sie ist ein wesentlicher Schlüssel im Umgang mit Konflikten.
Nur wenn Eltern, Behörden und Fachpersonen sich vernetzen, um neue Lösungsideen zu entwickeln, können Probleme effizient entschärft werden.

Beruhigend, dabei auf jemanden Vertrauen zu können, der einen mit viel Erfahrung, Können und einer Prise Humor unterstützt.

Willkommen bei der kooperativen Familienbegleitung.




Mail schreiben Mein Profil auf Xing Zu den Favoriten hinzufügen